Neubau Wohnhaus in Regensburg

Besonderheiten

Zeitgemäßes Wohnen in modernem Ambiente: Das Regensburger Mehrfamilienhaus überzeugt auf den ersten Blick durch einen gelungenen Kontrast von weißen Putzflächen und großen, schwarz eingefassten Fensteröffnungen. Das 4-geschossige Wohngebäude ist auf einem ehemaligen Gewerbegrundstück in Abstimmung mit dem Gestaltungsbeirat der Stadt Regensburg entstanden. Das 2.140 Quadratmeter große Flachdach-Objekt wurde in sog. Massivbauweise mit Sichtbeton-Oberflächen im Erschließungsbereich erbaut.

Ein schönes Detail sind außerdem die rückseitig zum Innenhof angefügten Balkone mit ihren dynamisch abgerundeten Ecken. Charakteristisch für die Architektur ist außerdem das Flachdach. Um eine langfristig sichere Abdichtung der Fläche sicherzustellen, kam eine zweilagige Bitumenabdichtung zum Einsatz.

Keyfacts

Architektur-Büro
BEITLERARCHITEKTEN
Teilnehmer
Stephanie Demal
Art des Objekts
Mehrfamilienhaus
Fläche des Objekts
2.140 m2
Baujahr
2021
Flachdach-Eigenschaften
Dachterrasse, Solar-/Photovoltaikdach
Dachabdichtung
Bitumenbahnabdichtung

Objekt bewerten

Abstimmen

Ähnliche Objekte

PILOTE/paperheroes
Halle 260, Warnowufer Rostock

Objekt bewerten

Abstimmen
Benjamin Zweig
Villa K

Objekt bewerten

Abstimmen
9Sekunden
Bildungslandschaft Altstadt Nord, Köln

Objekt bewerten

Abstimmen