THEO Studierendenwohnheim Reutlingen

Besonderheiten

Das Teilnehmer-Objekt #26 des Flachdach Contest 2023 ist das Studentenwohnheim THEO 35 in Reutlingen, geplant von be_planen Architektur.

Das Studentenwohnheim THEO integriert auf insgesamt neun Ebenen 182 modern eingerichtete Apartments, verschiedene Gemeinschaftsbereiche sowie eine Büronutzung. Ausgehend von der ausgeprägten Hanglage hat das Büro be_planen Architektur einen mehrfach gefalteten Baukörper auf einem massiven polygonalen Sockel entwickelt. Der gefaltete Baukörper wird von einer vertikal strukturierten goldenen Metallfassade umhüllt.

Der Sockel umschließt die über mehrere Geschosse verbundenen Gemeinschaftsräume, die gleichzeitig der Topografie folgen. Eine weitere Besonderheit ist die begrünte Flachdachfläche des Neubaus, die zusätzlich auch als Standort für eine Photovoltaikanlage genutzt wird.

Keyfacts

Architektur-Büro
be_planen Architektur GmbH
Teilnehmer
Birgit Bucher
Art des Objekts
Studentenwohnheim
Fläche des Objekts
m2
Baujahr
2022
Flachdach-Eigenschaften
Solar-/Photovoltaikdach

Ähnliche Objekte

Aufstockung Inhauser Straße Salzburg

Objekt bewerten

Abstimmen